Hier Ungewöhnliches. Heute hat mein K1 ganz plötzlich aufgehört, Telefonate empfangen und tätigen zu können. Die SMSe funktionionieren. Ich habe zunächst gedacht: Vielleicht ist dem Telefonica-Netzwerk etwas zugestoßen. Kommt mal vor. Und siehe da: Eine Meldlung bei Blau (meinem Versorger) und O2, dass es in München zu Störungen bzw. Einschränkungen gekommen sei. Nur: Das bei O2 angemeldete Phone meiner Frau scheint von all dem nicht beeinträchtigt zu sein. Dann habe ich mich an die berüchtigte K1-Seuche von damals erinnert: Durch eine Antennastörung waren manche nicht in der Lage zu telefonieren, so hieß es. Dieses Problem hatte ich nie. Kann es sein, dass mein Phone endlich seuchenkrank geworden ist?

Morgen fahren wir nach Florenz. Notfalls habe ich mein Q10 eingepackt. Leider habe ich die OS-10 Handgriffe vergessen. Notfalls stecke ich die SIM-Karte ins Q10 und hoffe das beste.

Hat jemand eine Theorie über diese merkwürdige Krankheit?

Servus

ungebildeter Benutzer