Thanks Thanks:  1
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Top | #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    20
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like

    Was bedeutet Optimierungsmodus beim Aufladen

    Hallo,
    wenn ich mein Keyone auflade kann ich auswählen, ob ich mein Telefon standarmäßig auflade, oder ob ich den Optimierungsmodus wähle.

    Was bedeutet das? Was sind die Unterschiede zwischen diesen beiden Modi?

    Liebe Grüße
    Tobias

  2. Top | #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    Neuburg
    Beiträge
    337
    Modell
    Classic / Key2
    Likes bekommen
    34
    Likes gegeben
    48
    Post Thanks / Like
    Soweit ich weiß reduziert es im Optimierungsmodus den Verbrauch um schneller aufzuladen.

    Bert

  3. Top | #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von carbonmic
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    199
    BB Pin
    BB3K1MiC
    Modell
    BlackBerry KeyOne BE / Passport SE / Classic
    Firmware
    Blackdroid 8.1.0
    Likes bekommen
    8
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Eigentlich ist es der Schnelllade-Modus. Es ist nur nicht optimal benannt worden. Beim Verbinden heißt er noch "Optimierungsmodus". Reagiert man nicht schnell genug, startet das Gerät im Nur-Lade-Modus.

    Habe es zuerst nicht gleich gerafft, aber man kann den Modus auch nach dem Einstecken des USB-C-Kabels jederzeit ändern, OHNE das Kabel neu einzustecken. Einfach von oberhalb des Displays nach unten Wischen, so das man in die Schnell-Einstellungen(?) sieht:
    Dort steht dann noch: "Verbunden im Lademodus" - rechts auf das kleine Pulldown-Pfeil-Symbol drücken und dann auf das Blitz-Symbol. Nun erscheint in der unteren Hälfte der große grüne Halbkreis und man kann erneut zwischen "Nur Laden" und "Optimierungsmodus" wählen.

    Wenn man das nächste Mal von oben das Menü herunterwischt, steht dann dort "Boost-Modus", also Schnelladen

    Ich finde diese Funktion wirklich großartig. Wer kennt das nicht? Vergessen, das Smartphone rechtzeitig zu laden und man muß in zehn Minuten los :-(
    Im Boost-Modus an Strom angeschlossen und man kommt schnell auf 30-50% -super.
    Gruß
    Carbonmic
    (BlackBerry KeyOne BE)

  4. Thanks paulelmar thanked for this post
  5. Top | #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    14
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Die Frage ist, was da passiert.Mir sagte jemend, dass man damit den Akku schädigt.

  6. Top | #5
    Random Blogger Group Avatar von paulelmar
    Registriert seit
    16.11.2009
    Beiträge
    3.079
    BB Pin
    BBMe EF014BB2
    Likes bekommen
    17
    Likes gegeben
    5
    Post Thanks / Like
    Der Akku wird durch den Schnelllademodus nicht geschädigt. Das Problem ist eher das vollständige Aufladen bzw. das Laden des Smartphones über Nacht. Lies mal dazu hier nach: https://www.connect.de/ratgeber/smar...h-3197886.html
    Die drei Goldenen Regeln:
    1. Nie hungrig essen oder einkaufen gehen!
    2. Kein Golf solange du noch Sex hast!
    3. Nie im besoffenen Zustand posten!




  7. Top | #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    4.231
    BB Pin
    BBMe: EF036B47
    Modell
    Q10
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Ohne Root-Zugriff kann man den Ladevorgang ja nicht selbstständig beenden.
    Ich hatte mal überlegt Steckdosenadapter oder USB-Ladestationen mit Timer zu kaufen aber das ist auch nicht optimal.

  8. Top | #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von royalblack
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    4.395
    Modell
    Q10, Key2 LE & mal abwarten :)
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @jensCarlo
    Ich hatte das ursprünglich mal im Euroshop gesehen, aber Amazon hat sowas natürlich auch

    Je nach Restladung stelle ich Abends die Stunden ein.

    https://www.amazon.de/GAO-EMP605USB-...4t+zeit&sr=8-1

    Nachtrag:
    Ach, hast Du ja erwähnt, aber bei mir passt das recht gut so mit der Schätzung der Stunden.
    BB < Geräte > Nutzer bis zum Zerfall der HW

  9. Top | #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von JensCarlo
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    4.231
    BB Pin
    BBMe: EF036B47
    Modell
    Q10
    Likes bekommen
    120
    Likes gegeben
    66
    Post Thanks / Like
    Danke, das habe ich auch gesehen. 1h ist aber zu lange, 45 Min oder sowas wäre perfekt denke ich. Gibt es aber nicht.
    Alternative sind Zeitschaltuhr oder Wecker. Ich will da aber auch keine Wissenschaft raus machen.

  10. Top | #9
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2018
    Ort
    Emmerich am Rhein
    Beiträge
    38
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Hallo,

    was ich noch empfehlen kann:

    die App AccuBattery.

    Man kann einstellen bis wieviel man aufladen möchte (in Prozent, zum Beispiel 90%).

    Nach ca. 2 oder 3 Minuten hat sich die Ladezeit für bis zu 90 % (geschätzte Ladezeit bis 90%) eingepegelt. Dann würde ich einen Timer setzen am Smartphone und beim erreichen der entsprechenden Zeit klingelt es und das Kabel kann abgezogen werden.

    Wilfried

  11. Top | #10
    Cleaner Avatar von tommel2
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.634
    Modell
    Titan
    Firmware
    A9, EAA_20191205
    Likes bekommen
    52
    Likes gegeben
    181
    Post Thanks / Like
    Diese App habe ich auch schon getestet, aber: Man muss sich in der Nähe aufhalten, um das Signal mitzubekommen. Ich habe es zu oft überhört.
    Ein Ladegerät, das den Ladezustand des Akkus bewerten und bei Erreichen eines voreingestellten Niveaus den Ladevorgang beenden kann, ist meine Vorstellung.


    Titan - mit Spuren von BlackBerry...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •