• Google



  • Willkommen auf BlackBerryBase! RSS-Feed

    von Veröffentlicht: 23.09.2020 19:01
    Vorschau







    Hallo Community!
    Es wird Zeit für ein neues Tasta-Phone von BlacKberry. Zurzeit bin ich Nutzer eines BlackBerry KEY2 und im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem Gerät.
    Kamera-technisch ist das KEY2 kein Overkill-Device, aber für alltägliche Schnipser reicht die Technik vollkommen aus.
    Schaut man sich den aktuellen Trend der Smartphone-Entwicklung an, dann sehen wir bald Geräten mit mehr Megapixel, 10 - 16 GB RAM, dünnere Display-Ränder,
    Webcam unterm Display und Smartphones so groß wie ein 7 Zoll großes Frühstücksbrettchen.
    Jeder soll das kaufen, was er mag. Ich dagegen hätte gerne mehr Sicherheitsfeatures wie abschaltbare Hardware-Schalter,
    mehrstufige Entsperrmethoden und zumindest Standard-App wie Fotogalerie, Musik- und Mediaplayer.
    Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch keine Spezifikationen ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 18.09.2020 13:01
    Vorschau








    Hallo Community!

    Das war ein Paukenschlag schlechthin, als BlackBerry angekündigt hat, dass in Kooperation mit der
    US-Firma Onwardmobilty ein neues 5G BlackBerry 2021 vorgestellt werden soll.
    Gestern gab der CEO von Onwardmobility Peter Franklin ein Interview mit dem Youtuber Adam von TechOdyssey.
    Zu sehen selbstverständlich auf Youtube. Untertitel kann auf "Deutsch" umgestellt werden.
    Zum neuen Gerät gibt es zurzeit noch keine weiteren Informationen.




    Hier das Interview






    Website von Onwardmobility














    Beste Grüße

    Cyriax ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 13.09.2020 11:20
    Vorschau









    Hallo Community!

    Im Januar 2013 hat BlackBerry Ltd. ihr mobiles Betriebssystem OS10 mit den Geräten Q10 und Z10 vorgestellt und jetzt hat BlackBerry Ltd.
    die frohe Botschaft verkündigt, dass man sich entschlossen hat, die Legacy-Dienste für BBOS und BB10 am 04.01.2022 außer Betrieb zu nehmen.
    Wer John Chen umstimmen möchte, der soll doch bitte eine Milliarde Euro auf den Tisch blättern.
    Mehr Infos hierzu siehe Quellenlink.



    Statement von BlackBerry über die Funktionälität:


    Die Service-Angebote und Infrastruktur wirkt sich auch auf die Funktionalität von Anwendungen wie BlackBerry Link,
    BlackBerry Desktop Manager, BlackBerry Blend, BlackBerry Protect BBOS- und BlackBerry
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 28.08.2020 21:27
    Vorschau











    Hallo Community!

    für alle Interessenten, die bereits jetzt oder nach Ablauf der Garantie auf ihrem Titan das eine oder andere Experiment
    "zur Verbesserung ihres Nutzererlebnisses"
    vorhaben, stelle ich hier meine persönlichen Erfahrungen zur Verfügung. Zugegeben, ich war auch ohne Rooten des Gerätes
    schon ziemlich gut vorangekommen, bei der blackberryorientierten Personalisierung. Aber mich treibt auch eine gewisse
    Neugier an auszuprobieren, was die Android-Profis so auf den Tisch bringen.
    Und da keins der Blackdroiden für derartige Experimente zugelassen ist, musste das Beast herhalten. Obwohl zur Zeit
    ständiger Begleiter...

    Meine Absicht ist es, meine einzelnen Schritte zur Veränderung des Systems hier chronologisch zu dokumentieren.
    Um ins Detail zu gehen und die praktischen Erfahrungen anderer einfließen zu lassen, dafür stehen euch die Threads zur
    Verfügung. Die, die bereits existieren und die, die ihr selbst in unserer Rubrik "Titan" eröffnet. Zur schnelleren Auffindbarkeit
    werde ich zukünftig entsprechende neue Threads hier im Beitrag verlinken.


    Als im Sommer vergangenen Jahres die Kickstarterankündigung eines Tasten-Smartphones im PassPort-Stil eintraf,
    war auch mein Interesse geweckt.

    https://www.blackberrybase.net/showt...id-vorgestellt


    (Quelle: Unihertz)

    Ein PassPort mit aktuellem Android!!! Wünschte auch ich mir
    War es natürlich nicht.

    Aber es hat eine vertraut wirkende Tastatur und einen Akku, der es mit rund 6000mAh in sich hat.
    In der ersten Januarwoche 2020 traf das Päckchen ein:





    Eine der ersten ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 19.08.2020 14:43
    Vorschau







    Hallo Community!

    Ja es scheint wirklich wahr zu sein. Heute hat Onwardmobility bekannt gegeben das es ein neues Blackberry Smartphone geben wird.

    Dieses soll 5G fähig sein und natürlich über eine Hardwaretastatur verfügen.

    Das neue Smartphone soll in der ersten Jahreshälfte 2021 erhältlich sein.

    Designed wird das Gerät von besagter Firma Onwardmobility and gefertigt werden soll es von FHI Mobile, einem Tochterunternehmen von Foxconn.
    Blackberry gibt nachwievor seinen Namen und die erweiterte Software für das Gerät.
    ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 01.08.2020 19:20
    Vorschau










    Hallo Community!



    BlackBerry/ TCL hat begonnen für das KEY2 LE das Juli-Sicherheitspatch 2020 zu verteilen.
    Der Security Patch Level String ist der 5. Juli 2020 in der Version ACQ890 mit 74,2 MB. Höchstwahrscheinlich kommen noch weitere Patches.
    BlackBerry KEY2 Nutzer müssen sich noch etwas gedulden,
    der Patch sollte in den nächsten Tagen zu Verfügung stehen.



    Beste Grüße

    Cyriax ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 19.07.2020 22:48
    Vorschau











    Hallo Community - vor allem, hallo Titan-Fans!


    In der zurückliegenden Zeit habe ich mich immer wieder im WWW nach Neuigkeiten, in Bezug auf den Umgang mit dem gerooteten Titan umgeschaut. Dabei stieß ich auf der Seite "Unihertz Titan Smartphone Information" auf das Project Treble. ...???

    phhusson (Pierre Hugues Husson) stellt seine treble_experimentations-Firmware auf der Basis von AOSP Android 10, in vier verschiedenen Varianten zur Verfügung: GAPPS-Version mit gängigen Google-Anwendungen, GO mit Android GO-Version von Anwendungen, FLOSS mit Open-Source-Ersatz von Google-Komponenten und VANILLA, die einfachste und google-sauberste.
    Es handelt sich dabei um Generic System Images (GSI). Dies sind Dateisystem-Images, die auf die Systempartition des entsprechenden Gerätes geflasht werden können. Generisch, weil sie über die neuen standardisierten Hardware-APIs auf die Hardware zugreifen.
    Neben anderen gibt es mittlerweile auch Images, die für das Titan geeignet sind."
    Bei den CYAGENMODS war zum Thema GSI zu lesen:

    "...Ausgehend vom Projekt Treble in Android hat Google die Abhängigkeit des Android-Systems von jeder Anbieterimplementierung, die normalerweise hardwareabhängig ist, entfernt. Eine GSI, die für Generic System Image steht, umfasst den gesamten AOSP Android-Code-Stack, der oberhalb der Hardware-Ebene läuft.

    Die Android-GSI kann auf jedem Android-Telefon ausgeführt werden, indem einfach das vorhandene System-Image ersetzt wird.

    Android 10 GSI ist das Generic System Image für Android 10 AOSP-Code, der, wenn er auf einem Android-Telefon geflasht wird, Android 10 buchstäblich "out-of-box" direkt ausführen kann, aber es sind praktisch nur wenige Korrekturen erforderlich, damit es erfolgreich läuft...".

    Misstrauisch, wie man stets vor dem Manipulieren laufender Systeme sein sollte , ging ich auf die Suche nach einem Tool, das mir den Treble-Status meines Titan verraten kann. Mit der App "Treble-Info" aus dem Play-Store fand ich sie:



    Sehr ermuigend, wie ich fand und machte mich ans Werk. Auch eine gute Gelegenheit, die Leistungsfähigkeit von Titanium-Backup zu testen - dachte ich so. (Alle Nutzerdaten gesichert, Datei per OTG auf einen Stick ausgelagert. Fertig!)

    Auf dem Download-Link treble_experimentations/releases lud ich alle vier Varianten mit der Spezifizierung "system-quack-arm64-ab" auf meinen Laptop. Man kann ja nie wissen, welche am meisten Spaß macht.
    Das Flashen gestaltete sich recht einfach. Um mir lange Pfadangaben im adb bzw. fastboot Modus zu ersparen, kopierte ich die erste Image-Datei direkt in das Arbeitsverzeichnis von "Minimal ADB and Fastboot". Per TWRP-Recovery (Die Installation haben wir bereits andernorts beschrieben) versetzte ich das Titan in den fastboot-Modus.
    Mit dem Befehl >fastboot devices< habe ich geprüft, ob das Titan auch erkannt wurde. Dann wurde mit >fastboot flash system system-quack-arm64-ab-vanilla.img.xz< Android 10 auf dem Titan installiert. Nach ein paar Minuten ist der Vorgang abgeschlossen und im Terminalfenster wartet die Eingabezeile auf den nächsten Befehl, der da lautet >fastboot reboot<.
    Hat man die Einrichtung absolviert, besitzt man ein fast völlig entgoogeltes Titan auf dem neuesten Stand:




    Um es kurz zu machen, das ist so ungewohnt spartanisch, daß ich nach einigen Installationsversuchen mit F-Droid aufgab und mich dem GAPPS-Image mit gängigen Google-Anwendungen zuwandte.
    Der Wechsel erfolgte in genau den gleichen Schritten, wie für das Vanilla-Image.
    Nun sah das Ganze schon interessanter aus:



    Fazit:
    Android10 bringt auf den ersten Blick (auf meinem Titan) sehr interessante Features, die eine Menge Einstellmöglichkeiten beinhalten. Es sind bei den von mir getesteten Project-Treble-GSI-Images entweder keine oder nur die wichtigsten Google-Apps installiert (Play-Store, Play-Services, Chrome und noch ein oder zwei). Man hat freie Hand zur Anpassung. Die Einrichtung der E-Mail-Konten und Messenger (Threema, Discord, Telegram, Signal) verliefen auf Anhieb erfolgreich. Mit einem reinen "Touch"-Phone wäre ich fertig gewesen und sehr glücklich!

    Aber leider beinhalten die beiden getesteten (für das Titan geeigneten) Images keine Unterstützung für die Programmierung der roten Taste links (bei mir mit Symb. belegt) und irgendwie eine mangelhafte Unterstützung der Tastatur. Die kapazitiven Eigenschaften sind verknüpft mit einem Mauszeiger, der bei jeder Berührung der Tastatur konfus irgendwo hinspringt und Funktionen audslöst. Da half auch nicht die BlackBerrysierung des Titan, einschließlich der Tastatur, weil das Zeigerding nicht abschaltbar war und ständig auf dem Display herumstänkerte. Screenshots wurden nicht abgespeichert mit der Fehlermeldung "zuwenig ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 27.06.2020 09:27
    Vorschau








    Hallo Community!

    Urlaubsbedingt mit einigen Tagen Verspätung hier nun die von euch sicherlich heiß erwarteten Zahlen zur Geschäftsentwicklung des ersten Quartals des neuen Geschäftsjahres 2020/21 von BlackBerry Ltd.

    Die Aktie von BlackBerry Ltd. musste ja kurz vor der Bekanntgabe der letzten Quartalszahlen im März einen beispiellosen Absturz hinnehmen. Nur noch 2,90 USD war das Papier an der New York Stock Exchange ...
    Weiterlesen Weiterlesen
    von Veröffentlicht: 17.06.2020 18:29
    Vorschau











    Hallo Community!

    Die Corona App wurde gestern offiziell freigeschaltet und wurde bereits Millionenfach heruntergeladen.
    Bei der Installation der Android Version wird ein Hinweis eingeblendet,
    dass der "Gerätestandort" erforderlich sei.
    Jedoch sei für die Benachrichtigung zu möglicher Begegnungen mit Covid-19
    Infizierten wird der Gerätestandort nicht genutzt.
    Ich habe für euch Blackdroiden-Fans die App installiert und war etwas verdutzt.
    Der Hinweis wurde mir auf mein BlackBerry KEY2 nicht eingeblendet.

    Habe auch keine simple Erklärung dafür. Eventuell habt ihr eine Idee!






    ...
    Weiterlesen Weiterlesen

    Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7